Projekte

Hier sind besondere Projekte an unserer Astrid Lindgren Grundschule dargestellt.

Matheolympiade 2018

Am 04.10. wurde unter Leitung von Frau Gruß wieder die Mathematikolympiade der Schule durchgeführt.

Matheolympiade 2018 Matheolympiade 2018 Matheolympiade 2018 Matheolympiade 2018 Matheolympiade 2018 Matheolympiade 2018

In der Aula strengten sich alle Schüler der Jahrgangsstufen 3 – 6 an, um die kniffligen Aufgaben zu lösen.

Internationaler DRK-Wettstreit 2018

Am 18.09. fand der internationale DRK - Wettstreit statt. Schüler der Klassen 6 a und 6 b nahmen erfolgreich teil und belegten den 2. Platz.

Internationaler DRK-Wettstreit Internationaler DRK-Wettstreit Internationaler DRK-Wettstreit Internationaler DRK-Wettstreit Internationaler DRK-Wettstreit Internationaler DRK-Wettstreit Internationaler DRK-Wettstreit Internationaler DRK-Wettstreit Icon mehr Bilder

Exkursion in den Tagebau Welzow Süd

Die Klassen 5 a und 5 b führten eine Exkursion in den Tagebau Welzow Süd durch. Hier konnten sie die Förderung von Braunkohle hautnah erleben.

Exkursion in den Tagebau Welzow Süd Exkursion in den Tagebau Welzow Süd Exkursion in den Tagebau Welzow Süd Exkursion in den Tagebau Welzow Süd Exkursion in den Tagebau Welzow Süd

Interessant war auch für alle, dass sie den "Wolkenberg" besuchen und dort bei der ehemaligen Schule ein Gruppenfoto aller Teilnehmer anfertigen konnten.

Klasse: Musik für Brandenburg 2018

Auch 2018 gab es wieder eine Präsentation der Ergebnisse der Zusammenarbeit zwischen Musikschule und unserer Schule im Rahmen "Klasse: Musik für Brandenburg".

Klasse: Musik für Brandenburg 2018 Klasse: Musik für Brandenburg 2018 Klasse: Musik für Brandenburg 2018 Klasse: Musik für Brandenburg 2018 Klasse: Musik für Brandenburg 2018

Die beiden dritten Klassen präsentierten ihre ersten Erfahrungen im Instrumentalspiel und hatten sich zu einem kleinen Orchester formiert.

Wandertag zur Fleischerei Kadach

Die Schüler der F 1 nutzten gemeinsam mit dem Evangelischen Musikkindergarten einen Wandertag, um die Fleischerei Kadach zu besuchen.

Wandertag zur Fleischerei Kadach Wandertag zur Fleischerei Kadach Wandertag zur Fleischerei Kadach Wandertag zur Fleischerei Kadach Wandertag zur Fleischerei Kadach Wandertag zur Fleischerei Kadach Wandertag zur Fleischerei Kadach Wandertag zur Fleischerei Kadach Icon mehr Bilder

Es war ein interessanter Vormittag, da Schüler und Kitakinder erfuhren, aus welchen Zutaten die Wurst besteht. Jedes Kind stellte eine eigene Wiener selbst her, die dann am nächsten Tag zum Frühstück verzehrt wurde.

Energiecup 2018

Am 16.5. veranstalteten die Spremberger Stadtwerke den diesjährigen Energiecup.

Energiecup 2018 Energiecup 2018 Energiecup 2018 Energiecup 2018 Energiecup 2018 Energiecup 2018 Energiecup 2018 Energiecup 2018 Icon mehr Bilder

Unsere Mannschaft kämpfte mit viel Ehrgeiz, hatte noch mehr Spaß und wurde dafür mit dem 2. Platz belohnt.

Aus ALT mach NEU

Unter diesem Motto konnten mehrere Klassen erfahren, wie man aus leeren Tetraverpackungen Papier herstellen kann.

Aus ALT mach NEU Aus ALT mach NEU Aus ALT mach NEU Aus ALT mach NEU Aus ALT mach NEU Aus ALT mach NEU Aus ALT mach NEU Aus ALT mach NEU Icon mehr Bilder

Viel Spaß bereitete es den Schülern einen besonderen Sachunterricht zu erleben.

Modellbau in GeWi

Wie sieht eine Niloase aus und wie funktionierte ein Schaduf.

Modellbau in GeWi Modellbau in GeWi Modellbau in GeWi

Dies konnten die Schüler am gebauten Modell erfahren und waren begeistert, dass das Sprießen der Pflanzen beobachtet werden konnte, denn alles funktionierte wie in Ägypten vor mehr als 2000 Jahren.

Englischwettbewerb für die Jahrgangsstufe 4

Die Schüler stellten sich dem Wettbewerb und hatten einzelne Stationen zu bewältigen, in denen sie ihre Sprachkenntnisse unter Beweis stellten.

Englischwettbewerb für die Jahrgangsstufe 4 Englischwettbewerb für die Jahrgangsstufe 4 Englischwettbewerb für die Jahrgangsstufe 4 Englischwettbewerb für die Jahrgangsstufe 4 Englischwettbewerb für die Jahrgangsstufe 4 Englischwettbewerb für die Jahrgangsstufe 4

Känguru-Wettbewerb 2018

Auch in diesem Schuljahr nahmen wieder Schüler an dem Wettbewerb teil, der jährlich im März gestartet wird.

Känguru-Wettbewerb 2018 Känguru-Wettbewerb 2018 Känguru-Wettbewerb 2018 Känguru-Wettbewerb 2018 Känguru-Wettbewerb 2018

Unter Anleitung von Frau Gruß hatten sich die Schüler auf diesen Vergleich vorbereitet.

Besuch in der Kita Spreespatzen

Am 14. März waren die Kinder der Klasse F2 wieder einmal zu Besuch in der Kita „Spreespatzen“. Mit viel Freude bastelten alle Kinder aus Löffeln die tollsten Hasen und Hühnchen.

Besuch in der Kita Spreespatzen Besuch in der Kita Spreespatzen Besuch in der Kita Spreespatzen Besuch in der Kita Spreespatzen Besuch in der Kita Spreespatzen Besuch in der Kita Spreespatzen Besuch in der Kita Spreespatzen

Gemeinsam stärkten sich alle am gesunden Obstfrühstück. Ein großes Dankeschön gilt daher Kelly, der Erzieherin und Frau Gritzka für die Unterstützung und Begleitung.

Kreismeisterschaft im Zweifelderball

Im Rahmen „Jugend trainiert für Olympia“ fand am 13.03.18 die Kreismeisterschaft im Zweifelderball in Kolkwitz statt.

Kreismeisterschaft im Zweifelderball 2018 Kreismeisterschaft im Zweifelderball 2018 Kreismeisterschaft im Zweifelderball 2018 Kreismeisterschaft im Zweifelderball 2018 Kreismeisterschaft im Zweifelderball 2018 Kreismeisterschaft im Zweifelderball 2018 Kreismeisterschaft im Zweifelderball 2018 Kreismeisterschaft im Zweifelderball 2018 Icon mehr Bilder

Dazu hatten sich unsere Schüler der Jahrgangsstufe 4 qualifiziert und belegten den 5. Platz. Begleitet wurden die Schüler durch Herrn Jung.

Themenbezogene Elternversammlung - Erste Hilfe am KIND -

Am Donnerstag, den 13. März 2018 fand eine sehr interessante themenbezogene Elternversammlung in unserer Schule statt. Der Dozent für Notfallmedizin, René Steinborn, informierte sehr anschaulich und gut verständlich, wie Kinder in unterschiedlichen Notfallsituationen auch von Nichtmedizinern wirkungsvoll geholfen werden kann.

Themenbezogene Elternversammlung Erste Hilfe am KIND Themenbezogene Elternversammlung Erste Hilfe am KIND Themenbezogene Elternversammlung Erste Hilfe am KIND

Diese Veranstaltung war sehr interessant und praxisnah. Wir danken den Lehrern und dem Dozenten für die Organisation und Durchführung dieser Elternversammlung! Die Teilnehmer der Versammlung

Tag der offenen Tür 2018

Der diesjährige Tag der offenen Tür war wieder sehr gut besucht und die zukünftigen Erstklässler konnten die Schule schon mal kennenlernen.

Tag der offenen Tür 2018 Tag der offenen Tür 2018 Tag der offenen Tür 2018 Tag der offenen Tür 2018 Tag der offenen Tür 2018 Tag der offenen Tür 2018 Tag der offenen Tür 2018 Tag der offenen Tür 2018 Icon mehr Bilder

Ein schöner Zeitungsartikel der Lausitzer Rundschau kann hier gerne nachgelesen werden.

Theater zum Weihnachtsfest 2017

Einen würdigen Höhepunkt stellte in diesem Jahr die Aufführung eines Theaterstückes durch die Klasse 5 a dar. Viele Figuren der Kinderbücher von Astrid Lindgren wurden lebendig und stellten sich vor. Dies bereitete den Akteuren der 5 a, aber auch den Zuschauern viel Freude.

Weihnachtstheater 2017 Weihnachtstheater 2017 Weihnachtstheater 2017 Weihnachtstheater 2017 Weihnachtstheater 2017 Weihnachtstheater 2017 Weihnachtstheater 2017 Weihnachtstheater 2017 Icon mehr Bilder

Unterstützt wurde die Theaterveranstaltung durch die Klasse 6 a mit Instrumentalstücken und die Klasse F 3 mit Gesang und Tanz.

Auszeichnung für die Matheolympiade 2017

Am 7. Dezember fand die Auszeichnungsveranstaltung für die Teilnehmer der Matheolympiade Stufe 2 in der Aula des Erwin-Strittmatter-Gymnasiums statt.

Auszeichnungsveranstaltung Matheolympiade 2017

Sehr stolz konnten unsere Schüler sein, unter den besten 36 Mathematikern der Region Spremberg / Welzow zu gehören.

Eichelsammelwettbewerb 2017

Jährlich findet der Eichelsammelwettbewerb statt. Damit unterstützen die Schüler der Astrid-Lindgren-Grundschule die Wildfütterung im Winter. Auch in diesem Jahr konnten wieder viele Eimer übergeben werden, die die Schüler fleißig sammelten.

Eichelsammelwettbewerb 2017 Eichelsammelwettbewerb 2017 Eichelsammelwettbewerb 2017 Eichelsammelwettbewerb 2017 Eichelsammelwettbewerb 2017 Eichelsammelwettbewerb 2017 Eichelsammelwettbewerb 2017

Für das Engagement werden die Klassen, aber auch die besten Einzelsammler geehrt. Sie erhielten neben Kuchen auch kleine Preise.

Projekt Astrid Lindgren 2017

Warum heißt unsere Schule Astrid Lindgren und wer war diese Frau? Wann hat sie gelebt? Welche Bücher hat sie geschrieben? Diesen und noch vielen anderen Fragen gingen u.a. die Kinder der Flex-Klassen am 23. und 24.11.2017 innerhalb einiger Projektstunden nach.

Projekttag Astrid Lindgren 2017 Projekttag Astrid Lindgren 2017 Projekttag Astrid Lindgren 2017 Projekttag Astrid Lindgren 2017 Projekttag Astrid Lindgren 2017

So konnte Frau Kloditz z.B. viele Fragen der F2 beantworten. Das sie alle gut aufgepasst haben, bewiesen die Schüler im anschließenden Quiz. Zum Abschluss durften alle noch eine selbstgebastelte Pippi Langstrumpf mit nach Hause nehmen.

Tag des Judo am 15.11.2017

„Re“ so begrüßen sich alle Kinder der Flex-Klassen zu einem Judo-Tag bei ASAHI. Nach einer intensiven Erwärmung übten sie ganz fleißig das richtige Fallen und Kämpften nach Regeln.

Tag des Judo am 15.11.2017 Tag des Judo am 15.11.2017 Tag des Judo am 15.11.2017 Tag des Judo am 15.11.2017 Tag des Judo am 15.11.2017 Tag des Judo am 15.11.2017 Tag des Judo am 15.11.2017 Tag des Judo am 15.11.2017 Icon mehr Bilder

Wir bedanken uns herzlich für die tollen Stunden und hoffen, dass wird bald wieder kommen dürfen.

Schloss-Rallye

Zu einer Schloss-Rallye trafen sich am 18.10.2017 alle Schüler der Klasse F2. Als Burgherr, Ritter oder Burgfräulein verkleidet, erforschten alle ihr Stadtschloss und fanden Dinge, die man bei einem einfachen Besuch sicherlich nicht entdeckt.

Schloss-Rallye Schloss-Rallye Schloss-Rallye Schloss-Rallye

Mit viel Einfühlungsvermögen brachte Frau Walter den kindern das Leben von früher und heute nahe. Danke! Da alle ihre Aufgaben mit Bravour meisterten, durfte zum Abschluss kräftigt in die Schatzkiste gelangt werden.

Projekttag Busschule 2017

Busschule? Unterricht im Bus? Nein! Alle Erstklässler unserer Schule erfuhren, wie man sich richtig an einer Bushaltestelle oder in einem Bus verhält.

Projekttag Busschule 2017 Projekttag Busschule 2017

Sehr anschaulich und interessant wurde den Kindern, dank der Polizistin Frau Boots und des netten Busfahrers, das richtige Verhalten beigebracht. Dieser Unterricht hat allen Kindern super viel Freude bereitet.

Besuch im Landtag

Am 15. Oktober fuhren die Schüler der Klassen 6 a und 6 b nach Potsdam zum Besuch des Landtages. Gegen 10.00 Uhr kamen wir dort an und nach einem kleinen Frühstück begann die Arbeit in zwei Gruppen. Hier hatten die Schüler das Land Brandenburg als Puzzle zusammen zu stellen. Dies war keine leichte Aufgabe, doch alle waren stolz auf das Ergebnis.

Besuch im Landtag Besuch im Landtag Besuch im Landtag Besuch im Landtag Besuch im Landtag Besuch im Landtag Besuch im Landtag Besuch im Landtag Icon mehr Bilder

Nach dem Mittagessen durften alle den Plenarsaal besuchen und sich dort in Gruppen auf die Diskussion in einer Landtagssitzung vorbereiten. Dies war ein tolles Erlebnis, da die gesamte Technik zur Verfügung stand, sich die Redner auf der Videoleinwand betrachten konnten und es eine Landtagsspräsidentin gab, die den Ablauf moderierte. Am Ende waren sich alle einig: Dies war ein erlebnisreicher und interessanter Schultag.

6 a und 6 b pflanzen einen Baum

Am letzten Schultag verabschiedeten sich die Schüler der 6. Klassen auf eine besondere Weise. Sie pflanzten auf dem Schulhof jeweils einen kleinen Apfelbaum, der uns an sie erinnern soll.

6 a und 6 b pflanzen einen Baum 6 a und 6 b pflanzen einen Baum 6 a und 6 b pflanzen einen Baum 6 a und 6 b pflanzen einen Baum 6 a und 6 b pflanzen einen Baum 6 a und 6 b pflanzen einen Baum 6 a und 6 b pflanzen einen Baum 6 a und 6 b pflanzen einen Baum Icon mehr Bilder

Im Herbst wird der Töpferkurs noch ein kleines Schild anfertigen, auf dem der Jahrgang und die jeweilige Klasse stehen. So können die ehemaligen Schüler bei einem Besuch begutachten, ob er bereits gewachsen ist.

Sechste Klasse wird Stadtführer

In der letzten Schulwoche betätigten sich die Schüler der 6 a und 6 b als Stadtführer. Im Fach Gesellschaftswissenschaften hatten sie sich darauf vorbereitet, verschiedene Informationen zur Geschichte ihrer Heimatstadt zu erkunden.

Sechste Klasse wird Stadtführer Sechste Klasse wird Stadtführer Sechste Klasse wird Stadtführer Sechste Klasse wird Stadtführer Sechste Klasse wird Stadtführer Sechste Klasse wird Stadtführer Sechste Klasse wird Stadtführer Sechste Klasse wird Stadtführer Icon mehr Bilder

In kleinen Vorträgen wurden die Erkenntnisse den Mitschülern an den verschiedenen Orten der Stadt dargeboten. Alle waren erstaunt, dass sie so viel über Spremberg erfahren konnten.

Schnuppertag 2017

Am 13. Juli fand der zweite Schnuppertag für unsere zukünftigen Erstklässler statt. Sie waren gespannt, was an diesem Tag die zukünftigen Zweitklässler für sie vorbereitet hatten. Viele verschiedene Aufgaben waren gemeinsam im ersten Unterrichtsblock zu lösen.

Schnuppertag 2017 für zukünftige Erstklässler Schnuppertag 2017 für zukünftige Erstklässler Schnuppertag 2017 für zukünftige Erstklässler Schnuppertag 2017 für zukünftige Erstklässler Schnuppertag 2017 für zukünftige Erstklässler Schnuppertag 2017 für zukünftige Erstklässler Schnuppertag 2017 für zukünftige Erstklässler Schnuppertag 2017 für zukünftige Erstklässler

Nach dem Frühstück ging es zurück in den Kindergarten, doch am 2. September findet die Einschulungsfeier statt. Darauf freuen sich alle jetzt schon sehr.

Das neue Fussballtor

Ein Teil der Gelder vom Unicef – Lauf wurde zum Kauf eines Fußballtores verwendet. Lange hatten die Schüler darauf gewartet, dass es endlich aufgestellt wird.

Einweihung des neuen Fussballtores Einweihung des neuen Fussballtores Einweihung des neuen Fussballtores Einweihung des neuen Fussballtores Einweihung des neuen Fussballtores

Deshalb war die Freude groß als es kurz vor Schuljahresende eingeweiht wurde. Die Mädchen freuten sich darüber, dass sie das Band durchschneiden durften.

Experimentetag der F2 und Kita Spreespatzen

Können Rosinen tanzen? Wie viele Geldmünzen passen in ein volles Wasserglas? Wie stellt man eine Flaschenflöte her? Welche Dinge schwimmen, welche gehen unter? Diese und viele weitere Fragen stellten sich die Kinder der Klasse F2 gemeinsam mit den Kindern der KITA „Spreespatzen“ am Donnerstag, den 08.06.2017.

Experimentetag der F2 und Kita Spreespatzen Experimentetag der F2 und Kita Spreespatzen Experimentetag der F2 und Kita Spreespatzen Experimentetag der F2 und Kita Spreespatzen Experimentetag der F2 und Kita Spreespatzen Experimentetag der F2 und Kita Spreespatzen Experimentetag der F2 und Kita Spreespatzen Experimentetag der F2 und Kita Spreespatzen Icon mehr Bilder

Zwei Stunden lang tüftelten und experimentierten sie in Gruppen und stellten sich den Aufgaben. Zum Abschluss ließen alle auf dem Schulhof Seifenblasen steigen.

Fahrradprüfung

Gut vorbereitet startete die praktische Fahrradprüfung der 4. Klasse zunächst mit der Kontrolle der Fahrräder. Mit großen Erwartungen und viel Aufregung ging dann endlich die Fahrradprüfung mit den Polizisten Frau Boost und Herrn Wojnek los.

praktische Fahrradprüfung der 4. Klasse praktische Fahrradprüfung der 4. Klasse praktische Fahrradprüfung der 4. Klasse praktische Fahrradprüfung der 4. Klasse praktische Fahrradprüfung der 4. Klasse

Als Streckenposten waren auch engagierte Eltern im Einsatz.

Exkursion in den Tagebau

Am 16. Mai führten die Klassen 5 a und 5 b eine Exkursion in den Tagebau Welzow Süd im Rahmen des Unterrichtes im Lernbereich Gesellschaftswissenschaften durch. Es war sehr interessant und abwechslungsreich die einzelnen Stationen der Kohlegewinnung zu besuchen.

Exkursion in den Tagebau mit 5. Kl. Exkursion in den Tagebau mit 5. Kl. Exkursion in den Tagebau mit 5. Kl. Exkursion in den Tagebau mit 5. Kl. Exkursion in den Tagebau mit 5. Kl. Exkursion in den Tagebau mit 5. Kl. Exkursion in den Tagebau mit 5. Kl. Exkursion in den Tagebau mit 5. Kl. Icon mehr Bilder

Abschließend statteten wir dem Ort Wolkenberg einen Besuch ab und gingen in die ehemalige Schule.

Gemeinsames Projekt mit Kita Spreespatzen

Einen gemeinsamen Projekttag nutzen die Kinder der Klasse F2 mit den Vorschulkindern der KITA Spreespatzen um wieder einmal Gemeinsamkeiten zu haben.

gemeinsames Projekt mit Kita Spreespatzen gemeinsames Projekt mit Kita Spreespatzen gemeinsames Projekt mit Kita Spreespatzen gemeinsames Projekt mit Kita Spreespatzen

Mit Nylonstrümpfen, Holzspänen und Grassamen schufen sie lustige Grasköpfe. Diese wollen sie am 14. Mai ihren Muttis als Dankeschön zum Muttertag schenken.

Sportunterricht bei einer echten Weltmeisterin

Seit dem Schuljahr 2016 / 17 unterrichtet Frau Madlen Oesterreich in unserer Schule Sport. Sie konnte im Herbst ihren Weltmeistertitel in der Sportart Judo erfolgreich verteidigen.

Sportunterricht bei einer echten Weltmeisterin Sportunterricht bei einer echten Weltmeisterin Sportunterricht bei einer echten Weltmeisterin Sportunterricht bei einer echten Weltmeisterin Sportunterricht bei einer echten Weltmeisterin Sportunterricht bei einer echten Weltmeisterin Sportunterricht bei einer echten Weltmeisterin Sportunterricht bei einer echten Weltmeisterin Icon mehr Bilder

Am 26. Januar 2017 gab sie in der Volksbank eine Autogrammstunde und die Schüler der Klasse 4 a zeigten, dass sie im Sportunterricht beim Kämpfen nach Regeln erste Erfahrungen sammeln konnten. Natürlich war die Freude auch groß, einmal eine echte Goldmedaille zu tragen.

Projekttag im Behindertenwerk Spremberg

Die Klasse 3b erlebte am 25.01.2017 einen Projekttag der besonderen Art im Behindertenwerk Spremberg. Die Kinder konnten an verschiedenen Station Selbsterfahrungen zum Thema Blindheit machen. Sie konnten unter anderem nachempfinden, wie schwierig es ist, mit dem Blindenstock zu laufen. Das Highlight war jedoch der "Dunkelraum", in dem die Kinder bei völliger Dunkelheit versuchen mussten, sich zu orientieren, Dinge zu ertasten und sich etwas zum Trinken einzugießen.

Projekttag im Behindertenwerk Spremberg Projekttag im Behindertenwerk Spremberg Projekttag im Behindertenwerk Spremberg Projekttag im Behindertenwerk Spremberg Projekttag im Behindertenwerk Spremberg Projekttag im Behindertenwerk Spremberg Projekttag im Behindertenwerk Spremberg Projekttag im Behindertenwerk Spremberg Icon mehr Bilder

Alles in Allem erlebten die Kinder einen spannenden Projekttag, der durch das Behindertenwerk Spremberg sehr gut vorbereitet und durchgeführt wurde. Eingebettet wurde dieser Projekttag im Sachunterricht zum Thema "Miteinander leben", in dem es auch um Toleranz und Akzeptanz von Menschen mit Handicap geht.

Die "neue" Schwimmhalle

Die Klassen 5 a und 5 b beteiligten sich im Rahmen des Unterrichtes im Lernbereich Gesellschaftswissenschaften an der Diskussion zur Sanierung oder dem Neubau unserer Schwimmhalle.

Projekt Schimmhalle Projekt Schimmhalle Projekt Schimmhalle Projekt Schimmhalle Projekt Schimmhalle Projekt Schimmhalle Projekt Schimmhalle Projekt Schimmhalle

Sie führten Befragungen durch, deren Ergebnisse dann auf Plakaten festgehalten und Herrn Bränzel sowie den Abgeordneten des Hauptausschusses vorgestellt wurden.

Projekttag Weihnachten

Im Dezember 2016 führten die Schüler der Klasse 4 a einen Projekttag durch.

Projekt Weihnachten 2016 Projekt Weihnachten 2016 Projekt Weihnachten 2016 Projekt Weihnachten 2016 Projekt Weihnachten 2016 Projekt Weihnachten 2016 Projekt Weihnachten 2016 Projekt Weihnachten 2016 Pfeil

Hier ging es um die Anfertigung weihnachtlicher Basteleien, aber auch um das leibliche Wohl. Allen hat es sehr viel Spaß bereitet.

,
Anschrift:

Astrid Lindgren Grundschule
Finkenweg 3
03130 Spremberg

Schulleitung:

Regine Branzke (Rektorin)
Ines Liersch (stellv. Rektorin)

Sekretatriat:

Ines Gnettner
Mo - Fr   7:00 - 15:30 Uhr

So erreichen Sie uns:

Telefon: 03563 / 90254
Telefax: 03563 / 6080585
E-mail: lindgrengrundschule@t-online.de
Hier finden Sie uns: Hier klicken.

Copyright © 2018. Alle Rechte vorbehalten. Impressum